laterna magica

„Fanny und Alexander“ war der letzte Kinofilm von Ingmar Bergman und sein Opus Magnum.Liebe / Religion / Tod / Mystik als große Lebensfragen sind in diesem Familienepos mit autobiografischen Zügen, Ingmar Bergmans Kindheit betreffend, auf so magische und vielschichtige Art und Weise verknüpft, dass ich auch hier nur kurze persönliche Reflexionen schildere.Bis dahin kannte ich„laterna magica“ weiterlesen

Zukunft der Pflege

Das dritte und letzte Ausbildungsjahr beginnt und damit steigt bereits das Lampenfieber bezüglich der staatlichen Prüfungen im kommenden Jahr, beginnend im Juni 2022. Am 01. September 2022 findet schließlich der letzte Schultag statt, an welchem dann hoffentlich (dreimal auf Holz geklopft) ein Zeugnis mit guten und sehr guten Noten den Schlusspunkt der Ausbildung bilden wird.„Zukunft der Pflege“ weiterlesen

Ein kurzer Text über die Freiheit

Anknüpfend an meinen Text zum Karfreitag und der Bedeutung der Ostergeschichte entstand dieser kurze Text über die Freiheit. Freedom’s just another word for nothin‘ left to lose Janis Joplin, Me and Bobby McG Drei Farben: Blau (1993)Regie: Krzysztof Kieslowski Drei Farben: Blau gehört zu meinen Lieblingsfilmen. Als Blau in die Kinos kam, absolvierte ich das„Ein kurzer Text über die Freiheit“ weiterlesen

Das Kreuz auf sich nehmen?

Ein paar Gedanken nach Ostern zum Karfreitag, der ebenso gut Care-Freitag werden kann. Heutzutage geht leider in unserer Kultur das Wissen um die Ostergeschichte und deren Symbolik verloren, was ich persönlich sehr schade finde. Denn gerade die Geschichte von Jesus als dem Gekreuzigten, der sich solidarisch zeigte mit den Ausgegrenzten, den Leidenden und Kranken, ist„Das Kreuz auf sich nehmen?“ weiterlesen

Pflege braucht Würde

Die Zeitschrift „Stern“ hat erstmals eine ePetition in ihrer Geschichte gestartet, für eine Pflege mit Würde Zahlreiche Pflegende und Prominente haben sich bereits zu Wort gemeldet und unterstützen diesen Aufruf. Original-Text des Stern: Ihre Unterschrift für eine bessere Pflege in DeutschlandEs geht um Ihre Kinder, Eltern und Großeltern, um unser aller Zukunft. Wir brauchen gute„Pflege braucht Würde“ weiterlesen

Familie first, Staat second

Historische Wurzeln, Teil 2: Jahrhundertwende, Weimarer Jahre und Nazi-Euthanasie Im zweiten Teil dieser Beitragsserie über die historische Entwicklung der Kranken- und Altenpflege in Deutschland folgt nun die sogenannte Gründerzeit um 1900 bis hin in die dunklen Jahre der Nazi-Zeit. Auffällig bei der Recherche in Forschungsarbeiten war ein eingetretener Wertewandel in dieser Zeit, der symptomatisch beschrieben„Familie first, Staat second“ weiterlesen

Annie Ernaux: Eine Frau

„Ich werde weiter über meine Mutter schreiben. Sie ist die einzige Frau, die mir ernsthaft etwas bedeutet hat, und sie war seit zwei Jahren dement. Vielleicht sollte ich warten, bis ihre Krankheit und ihr Tod Teil meiner Vergangenheit geworden sind, so wie andere Ereignisse auch, der Tod meines Vaters und die Trennung von meinem Mann,„Annie Ernaux: Eine Frau“ weiterlesen

Die spanische Grippe – ein Lehrstück für Pandemien

Dieser kurze Aufsatz über die spanische Grippe entstand vom 20. bis 22. März 2020 im Homeschooling und war eine Zusatzaufgabe im Portfolio für unsere Fachschule. Zu dieser Zeit waren auch alle Bibliotheken geschlossen, so dass ich nur auf Publikationen im Internet zugreifen konnte. Dies als Vorbemerkung zu den Rahmenbedingungen dieser Arbeit und dem damaligen Wissensstand.„Die spanische Grippe – ein Lehrstück für Pandemien“ weiterlesen

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten