Gefüllte Sommerrollen

Es gibt nichts einfacheres als getrocknetes Reispapier mit den Leckereien, die man gerne isst, zu füllen. Mit einer Schüssel Wasser lässt sich dieses sehr dehnbare Reispapier gut befeuchten und dann braucht es nur ein paar Zutaten wie frischen Kräutern, viel Salat, mageres Huhn oder Rindfleisch, vielleicht ein paar Cracker oder auch Nudeln und wenn vorhanden dünngeschnittene Gurken und Mangosticks und fertig ist ein schnelles Menü für Zwischendurch oder als Hauptmahlzeit. Dazu kann man Dips servieren oder das lecker scharfe Fischöl mit Chili anreichern.

Veröffentlicht von maxkretzschmar2013

Proud to care ist meine Einstellung. Ich habe gemeinsam mit meiner Frau meine Mama häuslich gepflegt und befinde mich in der dreijährigen examinierten Fachausbildung zur Pflegefachkraft. Um ein guter Fachmann zu werden, bilde ich mich auch in meiner Freizeit autodidaktisch fort, so wie ich das methodisch in meinem Universitätsstudium erlernte. Ich bin Magister artium der Kommunikationswissenschaft, Philosophie und Neuere/ Neueste Geschichte. Zuvor arbeitete ich einige Jahre in der Öffentlichkeitsarbeit und erlernte den Beruf des Feinoptikers im VEB Kombinat Carl Zeiss Jena.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

KLITZEKLEIN

Ein klitzeklein(es) Blog

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: